10 Jahre
Bürgerwindpark
Berching

Tag des offenen Windrads

1/5

Pressemeldung bei Pipistrel: Flugzeug gegen Fläche

Zu diesem „Deal“ erschien eine Pressemeldung bei Pipistrel, dem slowenischen Hersteller des Elektrofliegers Velis Electro: Zusammen mit dem Zukunftsforscher Morell Westermann bieten wir im Tausch gegen geeignete Flächen für die Errichtung von Solarparks kostenfreie Elektroflugzeuge – ein nächster Schritt in Richtung Klimaneutralität in der elektrischen Luftfahrt. 

„Unser Ziel ist der Ausbau der Elektromobilität und die Weiterentwicklung von Flugplätzen mithilfe von Photovoltaik. Dafür haben wir gemeinsam mit Morell Westermann das Konzept „e-Flugzeug gegen Flächen“ erarbeitet. Wir ermöglichen unseren Kunden an ihren ungenutzten Flächen zu verdienen – und zugleich einen nächsten Schritt hin zur klimaneutralen Luftfahrt zu gehen.“ Armin Schmid, Leiter der Projektentwicklung PV bei WINDPOWER

Die Projekte können selbstverständlich auch mit flexiblen Miet- oder Pachtmodellen umgesetzt werden, ganz nach Wunsch. Wie der Deal genau funktioniert erfahren Sie auf unserer Seite:

Hier geht’s zur Pressemeldung bei Pipistrel (englisch):

Solarpark am Airport Neuhardenberg
Mit Photovoltaik an ungenutzten Flächen verdienen: Brachliegende Areale an Flugplätzen eignen sich perfekt für die Installation von Photovoltaik-Freiflächenanlagen und liefern klimafreundlichen Strom für den Ver-brauch vor Ort. (Foto: Airport Neuhardenberg)