ERFAHRUNG ZEIGT WIRKUNG.
SEIT 1995.

1/1

Seit 25 Jahren arbeiten wir an der Zukunft unserer Energieversorgung.

Von 1995 bis heute können wir im dynamischen Energiemarkt eine kontinuierliche und solide Wachstumsentwicklung vorweisen.

2020

Jubiläum: 25 Jahre WINDPOWER und Einführung des neuen Logos

2019

Ausweitung des WINDPOWER PV-Kraftwerkparks auf 22 Anlagen mit einer Gesamtleistung von 10,8 MW (Stand Dez. 2019)

2018

Geburtstag der „Alten Dame“: „20 Jahre WEA Regensburg“, das Umweltbildungsprojekt „Klimaschutzweg Regensburg“ wird als Geburtstagsgeschenk für die Gesellschaft eröffnet, es erfolgt der Projekteinkauf der WEA Deining 6 (Inbetriebnahme 2013)

2017

Inbetriebnahme der vorerst letzten Windenergieanlagen in Lauterhofen und Fokussierung auf die Projektentwicklung Photovoltaik

2015

Jubiläum: 20 Jahre WINPOWER, Übernahme der Gesellschaft PV Hildburghausen GmbH & Co. KG und damit der bisher leistungsstärksten PV-Anlage im Kraftwerkspark, einer Freifläche mit 1,7 MWp

2014

der Einführung der 10-H-Regelung folgt bayernweit eine „Wind(ausbau)flaute“ – seitdem keine neuen Genehmigungsverfahren bei WINDPOWER

2013

Bürgerbeteiligung in neuen Dimensionen: Der „Oberpfälzer Windfonds“ ermöglicht Bürgerbeteiligungen für die „breite Masse“

2012

erster Windpark mit einer Leistung über 19 MW inkl. Umspannwerk in Berching

2011

Nuklearkatastrophe in Fukushima – es folgten starke „Wind(ausbau)jahre“

2010

erstes firmeneigenes 3,4 Megawatt-Kraftwerk im Landkreis Neumarkt, die WEA Winnberg 3 – damals die leistungsstärkste Windenergieanlage in Bayern

2009

bisher größter Erfolg vor Gericht für die Windbranche in Bayern: Reduzierung der Abstandsflächen von „1H“ (1 x die Höhe der Anlage) auf „Rotorradius + 3m“ um den Standort der Windkraftanlage zu angrenzenden Nachbargrundstücken

2003

erstes 2-Megawatt-Kraftwerk im Landkreis Neumarkt, WEA Pilsach 1

2002

erste Photovoltaik-Anlage im Kraftwerkspark, die PV Frankenstraße in Regensburg

2001

zweites 1-Megawatt-Kraftwerk im Landkreis Neumarkt: WEA Oening, mittlerweile repowert, ebenfalls WINDPOWER GmbH & Co. Jura-Windkraftwerke KG

2000

Errichtung des ersten 1-Megawatt-Kraftwerks im Landkreis Neumarkt i. d. OPf., der WEA Winnberg 1, mittlerweile repowert, durch die WINDPOWER GmbH & Co. Jura-Windkraftwerke KG

1999

Inbetriebnahme der zweiten Anlage im WINDPOWER-Kraftwerkspark: Einkauf der WEA Nauendorf durch die WINDPOWER GmbH & Co. Energie-Beteiligungs-KG, der ersten 1,5 MW Anlage

1998

Inbetriebnahme des Pionierprojekts Windenergieanlage Regensburg, der ersten Windkraftanlage einer bayerischen Großstadt, Einführung eines neuen Logos und Gründung der WINDPOWER GmbH & Co. Jura-Windkraftwerke KG

1997

Windparkbeteiligung in Schleswig-Holstein mit Gründung der WINDPOWER GmbH & Co. Energie-Beteiligungs-KG

1996

Gründung der ersten Betreibergesellschaft, der WINDPOWER GmbH & Co. Windkraftwerk Regensburg KG, Errichtung des ersten Windmessmasts auf den Winzerer Höhen mit 40 m Höhe

1995

Firmengründung am 17.08.1995, Gründungsmitglieder: Hans Lenz und Willi Braun