10 Jahre
Bürgerwindpark
Berching

Tag des offenen Windrads

1/5

10 Jahre Windpark Berching: Jubiläum mit Tag des offenen Windrads

Das war ein schönes Fest! Rund 300 Besucher:innen und das große Interesse an Besichtigungen und weiteren Beteiligungsmöglichkeiten zeigen uns, dass das Konzept Bürger(wind)kraftwerke auf viel Akzeptanz und Nachfrage stößt.

Neben den Besichtigungen konnten die Gäste mit einer VR-Brille den Ausblick von einer Windkraftanlage genießen und an der Verlosung zweier Windradbesteigungen teilnehmen. Die Begrüßung durch Herrn Johann Bögl (Max Bögl) und Herrn Clemens Reichl (Windpower) sowie das Grußwort von Herrn Ludwig Hartmann (Bündnis 90 / Die Grünen) ernteten viel Aufmerksamkeit und Applaus.

Windpark Berching
Pressefoto, v. l. n. r.: Willi Braun, Josef Knitl, Johann Bögl, Ludwig Hartmann, Hans Lenz, Clemens Reichl
Windpark Berching
Unsere Betriebsführer Adrian Just und Simon Fröhler beantworteten zahlreiche Fragen.

Seit 10 Jahren liefert unser Bürgerwindpark Berching regionalen Ökostrom! Anlässlich dieses Jubiläums lädt die Max Bögl Windpower GmbH als Initiatorin des Windparks zum Tag des offenen Windrads ein. Neben einem bunten Rahmenprogramm, leckerem Essen und Getränken, erleben die Besucher:innen die Windenergie hautnah und haben die Chance, zwei Windrad-Besteigungen zu gewinnen.

  • Wann: Sonntag, 16.10.2022, 13:00 bis 17:00 Uhr
  • Wo: Windkraftanlage Berching 1, LKR Neumarkt i. d. OPf. (Anfahrt über Google Maps)
Anfahrtsskizze
Bitte fahren Sie wie BEschrieben zur Anlage an. Da die FEldwege nicht sonderlich breit sind kann somit ein besserer Verkehrsfluss gewährleitet werden. Herzlichen Dank!

Aktualisiertes Programm am Tag des offenen Windrads:

  • Ab 13:00 Uhr: Beginn der Veranstaltung
  • Ab 13:40 Uhr: Veranstaltungseröffnung durch Herrn Josef Knitl (Vorstand Max Bögl Wind AG)
  • Ab 13:45 Uhr: Begrüßung durch Herrn Johann Bögl
    (Gesellschafter Firmengruppe Max Bögl)
  • Ab 13:55 Uhr: Begrüßung durch Herrn Clemens Reichl
    (Prokurist Max Bögl Windpower GmbH)
  • Ab 14:05 Uhr: Grußwort durch Herrn Ludwig Hartmann
    (Mitglied des Landtags, BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN)
  • Ab 14:15 Uhr: Eröffnung des Buffets und musikalische Begleitung durch die Bläser-Kombo Bloß Blech
  • Ab 14:30 Uhr: Beginn der Besichtigungen
    (Treffpunkt an der Windkraftanlage)
    • 14:30 – 14:50
    • 15:00 – 15:20
    • 15:30 – 15:50

Ab 16:00 Uhr: Ziehung und Bekanntgabe der Gewinner:innen der Besteigungen, Dank an Flächeneigentümer für Parkmöglichkeiten, gemeinsames Foto und Verabschiedung

Bürgerwindpark Berching im Bau

Der Bürgerwindpark Berching entstand in den Jahren 2012 bis 2013 als Gemeinschaftsprojekt der Firmengruppen WINDPOWER und Max Bögl sowie dem Engagement von Bürgerinnen und Bürgern: Über die Betreibergesellschaften, den Oberpfälzer Windfonds, den Maxwindfonds sowie Energiegenossenschaften sind ca. 2.400 Personen und acht Kommunen an den Erträgen der Windstromproduktion beteiligt. Das Bayerische Wirtschaftsministerium führt unseren Berchinger Windpark als Vorzeigeobjekt für die Energiewende und spricht von einem echten Bürgerwindpark. Mit dem Windpark Berching wurde WINDPOWER ausgezeichnet als „Gestalter der Energiewende 2014“.

Zusammen erzeugen die WINDPOWER Anlagen im Park durchschnittlich rund 33 Mio. Kilowattstunden Öko-Strom pro Jahr. Rechnerisch können damit über 8.000 Vier-Personen-Haushalte im Einfamilienhaus versorgt werden. Gegenüber der Stromerzeugung mit fossilen Energieträgern werden – unter Be­rück­sich­tigung der Vor­ketten – jährlich 22.000 Tonnen CO2-Emissionen vermieden.

[Quelle: statista.com,  BWE-CO2-Rechner]