PM: Genehmigung für Windräder in Lauterhofen endlich rechtskräftig.

Die Genehmigung für die beiden im März 2017 in Betrieb genommenen Windenergieanlagen in Lauterhofen wurde endlich für rechtskräftig erklärt.

 Windpower Windpark Lauterhofen WEA 2

Windpower Windpark Lauterhofen, WEA 2

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) lehnte den Antrag der Marktgemeinde auf Zulassung einer Berufung gegen das Urteil aus erster Instanz ab. Lauterhofen muss nun für die Prozesskosten aufkommen, profitiert aber gleichzeitig vom Ausbau der Erneuerbaren Energien.

Die Marktgemeinde klagte gegen die Genehmigung des Landratsamtes. Diese Klage lehnten das Verwaltungsgericht Regensburg und der BayVGH ab. Der Gemeinderat beantragte die Zulassung einer Berufung, obwohl sich der eigene Anwalt dagegen aussprach und die Rechtsschutzversicherung die Übernahme weiterer Kosten ablehnte. Die Prozesskosten in Höhe von rund 5.000 € muss nun die Gemeinde übernehmen. Wir bedauern den unnötigen finanziellen Aufwand für die Bürger der Marktgemeinde. Für uns steht nun der konfliktfreie Betrieb der Anlagen im Vordergrund.

Die beiden neuen WEAs decken rechnerisch rund 50 % des Stromverbrauchs in der Marktgemeinde und leisten so einen wichtigen Beitrag gegen die Überhitzung der Erde. Die Erneuerbare Energie Anlagen lohnen sich für die Marktgemeinde aber nicht nur ökologisch, sondern auch finanziell:

  • Aktuell haben Firmen der Windpower Gruppe bereits 25.000 € an Nutzungsgebühren und Gewerbesteuern an den Markt Lauterhofen gezahlt.
  • Zusätzlich fließen ca. 50.000 € in die Renovierung von Straßen. Die beanspruchten Wege am nördlichen Gemeinderand werden in einem wesentlich besseren Zustand hinterlassen als sie vorgefunden wurden.
  • Zukünftig fließen erhebliche Gewerbesteuerzahlungen und Einnahmen durch Wegenutzungsgebühren in die Gemeindekasse. Der Betrieb der beiden WEAs und des Solarparks einer in Lauterhofen ansässigen Betreibergesellschaft generiert bis 2042 rund 450.000 € für den Markt Lauterhofen.

Die Pressemeldung in lokalen Medien:

Standort WEA Lauterhofen 2: