Energiewende retten – Demonstration in Berlin

Am Donnerstag, dem 2. Juni 2016, fand im Berliner Regierungsviertel eine große Demonstration unter dem Motto „Energiewende retten“ statt. Hierzu waren unter den etwa 10.000 Demonstranten auch einige Mitarbeiter der Windpower GmbH inkl. des Geschäftsführers vor Ort. Sie forderten den weiteren schnellen Ausbau von Erneuerbaren Energien. Die Demo wurde getragen von einem breiten Bündnis aus dem Bundesverband Erneuerbare Energien, den Branchenverbänden der Windenergie, Solarenergie und Biomasse sowie der IG Metall Küste, dem Deutschen Bauernverband, der Anti-AKW-Bewegung und der Ende-Gelände-Bewegung.

Weiterführende Informationen:

Windpower vor Ort auf Demo in Berlin:

20160602 2 Demo Energiewende retten Berlin Windpower Auftaktkundgebung 20160602 3 Demo Energiewende retten Berlin Windpower Auftaktkundgebung 2 20160602 4 Demo Energiewende retten Berlin Windpower Frontbanner 20160602 1 Demo Energiewende retten Berlin OWi Wirtschaftsministerium20160602 5 Demo Energiewende retten Berlin Windpower Windflags Frontbanner 20160602 6 Demo Energiewende retten Berlin OWi Hauptbahnhof 20160602 7 Demo Energiewende retten Berlin OWi Kanzleramt 20160602 8 Demo Energiewende retten Berlin OWi Kanzleramt Dirkhof20160602 9 Demo Energiewende retten Berlin OWi Bundestag 20160602 10 Demo Energiewende retten Berlin OWi Bundestag Bauzaun 20160602 11 Demo Energiewende retten Berlin OWi Brandenburger Tor 20160602 12 Demo Energiewende retten Berlin Windpower Bühne 20160602 13 Demo Energiewende retten Berlin Windpower Dr. Anton Hofreiter20160602 14 Demo Energiewende retten Berlin OWi Dr. Anton Hofreiter