2016 ist drittes Temperatur-Rekordjahr in Folge!

NASA_JoshuaStevens_EarthObservatoryNach 2014 und 2015 bricht 2016 erneut alle Temperaturrekorde. Als Grund nennen die US-Klimabehörde NOAA und die NASA sowohl den menschengemachten Klimawandel als auch das Wetterphänomen El Niño. Erschreckend ist: 16 der 17 wärmsten Jahre verzeichneten die Wissenschaftler seit dem Jahr 2001! Mit der Jahrtausendwende hat also scheinbar ein neues Kapitel in der globalen Erwärmung begonnen.

Die NASA hat ein Video veröffentlicht, dass die Temperaturerhöhung gut visualisiert:

Hier geht es zum Artikel auf www.sonnenseite.com